CDU-Kreisverband Bottrop.
Oliver Wittke MdB
Es war eine intensive Woche im Zeichen der Corona-Pandemie. Sehr viele Falschmeldungen und Missverständnisse wurden in den letzten Wochen bezüglich des Bevölkerungsschutzgesetzes in Umlauf gebracht. Die Kampagne gipfelte in einer Demonstration bei der neben friedlichen Demonstranten auch viele gewaltbereite Verächter der freiheitlichen demokratischen Grundordnung auftraten. Zugleich ermöglichten scheinbar AfD-Abgeordnete Aktivisten den Zugang zum Reichstagsgebäude, den diese nutzten, um Regierungsmitglieder, Abgeordnete und Mitarbeiter zu bedrängen. Dieser erschütternde Vorgang muss lückenlos und zügig aufgeklärt werden.
 
vollständigen Artikel lesen
CDU-Fraktion im Rat der Stadt Bottrop.
Impressum    Datenschutz